Aktuelles

4.+5.12.2017 Lean Management bei Frankfurt/Main

„Mehrwert für Kunden ohne Verschwendung schaffen und die Motivation der Mitarbeiter steigern.“ Wie ist dies möglich? Lean ist dazu eine geeignete Philosophie, Strategie und Toolbox. Es werden Unternehmensprozesse im Rahmen der Wertschöpfungskette so aufeinander abgestimmt, dass alle nicht direkt wertschöpfenden Tätigkeiten vermieden werden … mehr dazu hier

Dieses Training findet im Auftrag der Akademie für Führungskräfte statt.

Print Friendly, PDF & Email

Agiles Prozess Management Berlin

Mehr dazu hier … 

Und wenn die 20 Schritte tatsächlich durchlaufen sind, dann ist es nicht fertig sondern die einzelnen Schritte werden in einem angemessenen Rhythmus immer wieder durchlaufen. Regelmäßig, in kleinen und großen Zyklen.

Regelmäßige Reflexion und die kontinuierliche Verbesserung der eigenen Tätigkeiten beflügelt den Wandel.

Print Friendly, PDF & Email

Prozess Management in Düsseldorf 14.+15.09.2017

Prozesse bzw. Arbeitsabläufe bestehen in erster Linie aus Menschen, die miteinander Werte schaffen. Lebendige (agile) Prozesse entstehen nur durch regelmäßigen Austausch, gemeinsame Reflexion und konsequentes Beseitigen von Hindernissen.

In diesem 2-tägigen Training können Sie agiles Prozess Management hautnah in einem Planspiel erleben. Es wird eine einfache Vorgehensweise vermittelt und dabei der gezielte Einsatz von agilen Methoden zum Visualisieren und kreativen Problemlösen eingeübt.

Mehr dazu finden Sie hier ….

Print Friendly, PDF & Email

9.+10.10.2017 Projekte agil führen und selbstorganisierte Teams steuern

Projekte agil zu führen heißt, ein klares Ziel in überschaubaren Etappen zu verfolgen,
umsichtig mit Veränderungen umzugehen und gemeinsam neue Lösungswege zu finden.
Das Seminar befähigt Sie selbstorganisierte Teams noch effizienter zu koordinieren und zur Höchstleistung zu bringen. Sie erleben, wie Sie die klassischen Instrumente des Projektmanagements durch agile Tools sinnvoll ergänzen können. Denn Agilität entsteht durch die Mischung aus definierten Meetingstrukturen in kurzen Intervallen und Gestaltungsfreiraum des Projektteams. Mehr dazu …

Das Training findet in Berlin im Maritim proArte statt.

Print Friendly, PDF & Email

10.05. – 12.05.2017 Change Management in Hamburg

Change Management :: Krisen frühzeitig erkennen und kritische Situationen souverän meistern ist der Titel meines 2,5-tägigen Trainings für die Akademie für Führungskräfte. Es findet im Steigenberger Hotel Treudelberg in Hamburg statt.
Jede Veränderung ist mit typischen Herausforderungen, Widerständen und unvorhersehbaren Stolpersteinen verbunden. Mit einem geschulten Blick und dem passenden Werkzeug können Sie als Gestalter von Veränderungsprozessen jedoch jeder Zeit gemeinsam mit den Beteiligten kreative Lösungen für unerwartete Ereignisse finden.
Mehr Informationen dazu finden Sie hier ….

Print Friendly, PDF & Email

30.11.2016 :: Micro-Workshop auf der reCampaign 2016

Digital und ganz real: Wandel gestalten

Veränderungsprozesse folgen typischen Mustern. Wenn wir diese kennen, können wir leichter kreative Gestaltungsspielräume schaffen, neue Horizonte entdecken und Menschen für noch unbekannte Wege begeistern.

In diesem 1-stündigen Workshop wollen wir gemeinsam klären:

  • was Wandel im digitalen Zeitalter für den Einzelnen bedeutet
  • wie die digitalen Medien die Veränderung beschleunigen
  • wie man Veränderungen in Organisationen erfolgreich gestaltet
  • was NGOs daraus für sich mitnehmen können

Wann?
30.11.2015 auf der reCampaign :: Strategien für den digitalen Wandel

Wo?

Heinrich-Böll-Stiftung e.V.
Schumannstr. 8, 10117 Berlin

Wer?
Veranstalter sind Oxfam Deutschland, Wigwam und Socialbar

Print Friendly, PDF & Email

Agiles Management: Trainings ab Januar 2017

Veränderungen sind an der Tagesordnung. Am besten man integriert den Umgang damit in die täglichen Abläufe. Auf diese Weise können alle ständig umsichtig, schnell und kompetent mit Veränderungen umgehen und gemeinsam kreative Lösungen gefunden werden. Wollen Sie gemeinsam mit Ihren Mitarbeiter*innen die Mechanismen und Methoden anwenden lernen, sich austauschen und Ihren Handlungsspielraum erweitern? Mehr dazu finden Sie hier …
In den Energetic Change®Trainings wird klassisches und innovatives praxiserprobtes Handwerkszeug in 2-3-tägigen Workshops mit fundiertem Hintergrundwissen anschaulich vermittelt und an konkreten meistens eigenen Themen ausprobiert und geübt. Die folgenden Trainings zum agilen Führen bauen aufeinander auf, sind jedoch in sich geschlossen und können auch einzeln besucht werden.

  1. Projekte agil führen
  2. Workshops & Meetings effektiv moderieren
  3. Schwierige Situationen meistern
  4. Prozessteams entwickeln
  5. Agiles Prozess Management
  6. Widerstände verwandeln
  7. Geschäftsmodelle verändern :: Business Model Canvas
  8. Innovationsprozesse gestalten :: Design Thinking 
  9. Machtspiele erkennen und verändern 

Change_Management_Change-Kurve

 

 

Print Friendly, PDF & Email

17.-19.10.2016 :: Agiles Prozess Management

Einfach lebendige Prozesse gestalten

Prozesse bzw. Arbeitsabläufe bestehen in erster Linie aus Menschen, die miteinander Werte schaffen. Lebendige (agile) Prozesse entstehen nur durch regelmäßigen Austausch, gemeinsame Reflexion und konsequentes Beseitigen von Hindernissen.

In diesem 2,5-tägigen Training können Sie agiles Prozess Management hautnah in einem Planspiel erleben. Es wird eine einfache Vorgehensweise vermittelt und dabei der gezielte Einsatz von agilen Methoden zum Visualisieren und kreativen Problemlösen eingeübt.

Mehr dazu finden Sie hier ….

Prozess_Management_Kaizen_KVP

Print Friendly, PDF & Email

01.-03.07.2016 :: Mit dem Herzen bei der Sache

Wenn das Herz im richtigen Rhythmus schlägt, erleben wir Freude, Harmonie und Glück. Das Herz kann bei Veränderungen aber auch zu schnell, zu schwach oder gänzlich aus dem Takt sein. An diesem Wochenende widmen wir uns physiologisch, psychologisch, philosophisch und energetisch in vollen Zügen unserem Herzen. Mit sanften TriYoga-, Atem- und Entspannungsübungen bringen wir unsere Herzen in Einklang. Mehr Informationen …

Print Friendly, PDF & Email

29.04.-01.05.2016 :: Seiner Sache Ausdruck verleihen

Der Atem verbindet alle Ebenen unseres Seins und gibt uns Auskunft über unseren körperlichen und emotionalen Zustand. Das schlägt sich schon in unserer Umgangssprache nieder: Derjenige mit dem besseren Durchhaltevermögen hat den „längeren Atem“ und wir „atmen auf“, wenn wir uns von einer inneren oder äußeren Belastung befreien. Die Atmung bildet die Grundlage aller Lebensprozesse und ist auf allen Ebenen Voraussetzung für Wachstum und Veränderung. In diesem Workshop widmen wir uns physiologisch, psychologisch, philosophisch und energetisch unseren Atmungsorganen. Wir beschäftigen uns mit den im TriYoga angewendeten Mudras (Handgesten) und verbinden diese mit Atem- und Entspannungsübungen. Mehr Informationen dazu …

Print Friendly, PDF & Email